Die Mission

Status ist bestrebt, ein sicheres Kommunikationsinstrument zu sein, das die Menschenrechte wahrt. Wir ermöglichen Gemeinschaftsgeld, Gemeinschaftsrecht und bewahren durch Privatsphäre die Kultur.

Unsere Prinzipien

Diese Prinzipien dienen als Werkzeuge. Werkzeuge zum Denken, zur Kommunikation und zur dezentralen Entscheidungsfindung. Sie lassen uns ehrlich sein darüber, wo wir unsere Vision verfehlen.

Freiheit

Wir glauben an die Souveränität des Einzelnen. Als Plattform, die für die persönliche Freiheit steht, wollen wir soziale, politische und wirtschaftliche Freiheiten maximieren. Dies schließt ein, dass es gegen Zwang resistent ist.

Zensurwiderstand

Wir ermöglichen einen freien Informationsfluss. Kein Inhalt wird überwacht. Wir halten uns an das kryptoökonomische Gestaltungsprinzip des Zensurresistenz. Was noch besser ist: Status ist eine agnostische Informationsplattform ist.

Sicherheit

Bei der Sicherheit gehen wir keine Kompromisse ein, wenn wir Features bauen. Wir setzen modernste Technologien ein und erforschen neue Sicherheitsmethoden und -technologien, um starke Sicherheitsgarantien zu geben.

Datenschutz

Privatsphäre ist die Macht, sich der Welt selektiv zu offenbaren. Für uns ist es wichtig, die Privatsphäre sowohl bei der Kommunikation als auch bei Transaktionen zu schützen und gleichzeitig eine pseudo-anonyme Plattform zu sein. Darüber hinaus bemühen wir uns, das Recht auf vollständige Anonymität zu gewährleisten.

Transparenz

Wir streben nach völliger Offenheit und Symmetrie der Informationen innerhalb der Organisation und haben keine Grenze zwischen unseren Hauptmitarbeitern und unserer Community. Wir sind offen über unsere Mängel, insbesondere wenn wir kurzfristige Kompromisse eingehen, um unsere langfristigen Ziele zu erreichen.

Offenheit

Die Software, die wir entwickeln, ist ein öffentliches Gut. Es wird über eine kostenlose Open-Source-Lizenz zur Verfügung gestellt, die jeder teilen, ändern und nutzen kann. Wir glauben an eine erlaubnislose Teilnahme.

Dezentralisierung

Wir minimieren die Zentralisierung sowohl in der Software als auch in der Organisation. Mit anderen Worten: wir maximieren die Anzahl der physischen Computer, aus denen das Netzwerk besteht, und die Anzahl der Personen, die die Kontrolle über die von uns erstellten Systeme haben.

Inklusivität

Wir glauben an einen fairen und weit verbreiteten Zugang zu unserer Software, wobei der Schwerpunkt auf der Benutzerfreundlichkeit liegt. Dies erstreckt sich auch auf soziale Inklusivität, erlaubnislose Teilnahme, Interoperabilität und Investitionen in Bildungsbemühungen.

Fortsetzung

Wir entwickeln eine Software, die Anreize bietet, weiter zu existieren und sich zu verbessern, ohne eine Verantwortung einer einzelnen Entität oder eines der aktuellen Teammitglieder.

Findigkeit

Wir sind unerbittlich findig. Wenn wir wachsen und Zugang zu Kapital haben, ist es unsere Verpflichtung gegenüber den Besitzern der Token, Bürokratie und Ineffizienzen innerhalb der Organisation zu bekämpfen. Dies bedeutet, Probleme so effektiv wie möglich zu geringeren wirtschaftlichen Kosten (in Bezug auf Kapital, Zeit und Ressourcen) zu lösen.

Wie wir arbeiten

Wir sind ein weltweit verteiltes Team, das aus allen Teilen der Welt fernarbeitet. Wir arbeiten in Schwärmen, kleinen Teams von 2-5 Personen mit einem ganz bestimmten Ziel. Schwärme verfolgen einen strukturierten Ansatz für die Funktions- und Produktentwicklung.

Join us

Mitwirkende

Status ist keine traditionelle Organisation. Wir haben keine Hierarchie, es gibt keine Büros und keine Manager. Wir sind alle hier, um unsere Mission zu erfüllen, und wir haben die Freiheit zu entscheiden, wie wir es tun.

  • Simon Astaburuaga Growth Marketing Manager
  • Michele Balistreri Javacard applet
  • Carl Bennetts Co-Founder
  • Andy Boyan Freelance Technical Copywriter
  • Michael Bradley Jr. Senior Software Developer
  • Dustin Brody Senior Data Scientist
  • Hester Bruikman UX Researcher
  • Serhii Chumak Testing Engineer
  • Tetiana Churikova Testing Engineer
  • Kim De Mey Nim Developer
  • Eric Dvorsak Clojure Programmer
  • Dean Eigenmann Protocol Researcher
  • Jason Foote Finance
  • Andrea Franz Go Programmer
  • Barry Gitarts Smart Contract Engineer
  • Rajeev Gopalakrishna Technical Copywriter
  • Guy-Louis Grau Product Manager (Keycard)
  • Samuel Hawksby-Robinson Software Developer
  • Tobias Heldt Security Engineer
  • Jarrad Hope Co-Founder
  • Alex Howell Graphic Designer
  • Jinho Jang Community Manager
  • Yevhen Kabanov Nim Developer
  • Zahary Karadjov Nim Developer
  • Rugigana Kavamahanga Marketing Manager
  • Viktor Kirilov Nim Developer
  • Volodymyr Kozieiev Port React Native to Desktop using QT
  • Aleksander Krupski Growth Marketing Manager
  • Pepper Lea Recruiter
  • Ting-Ting Lee Technical Writer
  • Andri Lim Nim Developer
  • Richard Roy López Smart Contract Developers
  • Daniel Marfurt Head of Finance
  • Eric Mastro Software Developer
  • Iuri Matias Embark Lead
  • André Filipe Medeiros Core Lead
  • Robin Percy Technical Writer / Developer Advocate
  • Giovanni Petrantoni Protocol Engineer
  • Corey Petty Chief Security Officer
  • Andrea Maria Piana Clojure Programmer
  • Gheorghe Pinzaru Mobile UI Engineer
  • Ceri Power People Ops Partner
  • Pascal Precht Software Developer
  • Jonathan Rainville Software Developer
  • Mamy Ratsimbazafy Nim Developer
  • Šimon Rico Product Design
  • Dmitriy Ryajov Nim Developer
  • Ricardo Schmidt Smart Contract Developers
  • Andrey Shovkoplyas Clojure Programmer
  • Jacek Sieka Head of Research Development
  • Jakub Sokołowski Head of Infrastructure
  • Ștefan Talpalaru Nim Developer
  • Oskar Thoren Head of Engineering
  • Terry Tobin HR & Ops Coordinator
  • Stefano Tolomeo Quantitative Analyst
  • Vitaliy Vlasov Clojure Programmer
  • Roman Volosovskyi Clojure Programmer
  • Maciej Zadykowicz UI/UX Designer
  • Jonathan Zerah Head of Marketing